Klicken Sie, um den Zoom zu aktivieren
searching...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden
Ansicht Fahrplan Satellit Hybrid Terrain Mein Standort Vollbild Vorherige Nächster
Erweiterte Suche
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Hamburg Port Authority

Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) | info@hpa.hamburg.de

Über den Initiator

Seit 2005 betreibt die Hamburg Port Authority (HPA) das zukunftsorientierte Hafenmanagement für den Hamburger Hafen im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH). Die HPA firmiert als Anstalt des öffentlichen Rechts und ist größtenteils der Eigentümer der im Hamburger Hafen befindlichen Grundstücke und Flächen. Insgesamt kümmern sich rund 1800 Mitarbeiter um den Betrieb des Hafens (Sicherheit des Schiffsverkehrs, Hafenbahnanlagen, Immobilienmanagements, der wasser und landseitigen Infrastrukturen sowie die ökonomischen Bedingungen), die Hafenentwicklung sowie die Weiterentwicklung und den Unterhalt der durch den Hafen führende Infrastrukturen.

 

Als Infrastrukturanbieter ist die HPA maßgeblich durch die Entwicklungen im Bereich Smart City betroffen. Diese werden konsequent vorangetrieben, da die Fläche des Hafens mit etwa 7200 Hektar aufgrund der besonderen Lage in der Stadt sehr begrenzt ist. Demzufolge ist es erforderlich, die vorhandene Fläche besonders Effizient und intelligent zu nutzen. Hierzu hat die HPA ein eigenes smartPORT-Programm gestartet, um im Hafenkontext dem gesamtheitlichen Entwicklungskonzept nachzukommen. Das Ziel ist es, den Hafen effizienter, technologischer fortschrittlicher sowie grüner zu gestalten.
smartPORT gliedert sich in zwei Säulen: smartPORT logistics (zur effizienteren Gestaltung des ganzheitlichen Verkehrsmanagements) sowie smartPORT energy (zur intelligenteren Nutzung als auch Herstellung von Energie) im Hamburger Hafen.

Kontaktiere den Initiator

Planen Sie eine Führung?

Meine Einträge

Alle (12)
Digitale Infrastruktur (3)
Mobilität & Infrastruktur (7)
Umwelt & Energie (Smart Energy) (1)
Internet der Dinge (IoT)

smart ROAD Hamburger Hafen

Die Idee zu dem Projekt smartROAD zur Verbesserung des Verkehrsmanagements ist bereits im Jahr 2014 geboren. Auf de [Mehr]
Die Idee zu dem Projekt smartROAD zur Verbesserung des Verkehrsmanagements ist bereits im Jahr 2014 geboren. Auf de [Mehr]

DIVA-Tafeln

Alle Infos aus einer Hand DIVA, die Dynamische Information zum Verkehrs-Aufkommen im Hafen, ist der erste Schritt z [Mehr]
Alle Infos aus einer Hand DIVA, die Dynamische Information zum Verkehrs-Aufkommen im Hafen, ist der erste Schritt z [Mehr]

Port Monitor Hafen Hamburg

Seit Herbst 2014 setzt die HPA in der Nautischen Zentrale (NZ) eine spezielle Leitstandsoftware ein, die die HPA sp [Mehr]
Seit Herbst 2014 setzt die HPA in der Nautischen Zentrale (NZ) eine spezielle Leitstandsoftware ein, die die HPA sp [Mehr]

RoboVaaS (Robotic Vessels as a Service)

RoboVaas (Robotic Vessels as a Service) ist ein gefördertes EU-Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das sich mit de [Mehr]
RoboVaas (Robotic Vessels as a Service) ist ein gefördertes EU-Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das sich mit de [Mehr]
Netztechnologien

Projekt Monarch 5G

Die Zukunft für mobile Kommunikation heißt 5G. Um Erfahrungen mit dem ab 2020 in der EU geltenden Standard zu mache [Mehr]
Die Zukunft für mobile Kommunikation heißt 5G. Um Erfahrungen mit dem ab 2020 in der EU geltenden Standard zu mache [Mehr]

Smart Area Parking

Das Lkw-Parkraumangebot im Hamburger Hafen sollte effektiver, effizienter und umweltverträglicher genutzt werden. H [Mehr]
Das Lkw-Parkraumangebot im Hamburger Hafen sollte effektiver, effizienter und umweltverträglicher genutzt werden. H [Mehr]
Big Data

Port Traffic Center – Showroom

Ein langfristiges im HEP beschriebenes Ziel ist die Einführung einer verkehrsträgerübergreifenden Leitzentrale (Por [Mehr]
Ein langfristiges im HEP beschriebenes Ziel ist die Einführung einer verkehrsträgerübergreifenden Leitzentrale (Por [Mehr]
Internet der Dinge (IoT)

smartMaintenance – intelligente Instan...

In dem Pilotprojekt wurde eine mobile Lösung für ein Tablet entwickelt, um die Wartungsteams der HPA während der In [Mehr]
In dem Pilotprojekt wurde eine mobile Lösung für ein Tablet entwickelt, um die Wartungsteams der HPA während der In [Mehr]
Internet der Dinge (IoT)

smartSWITCH – Intelligente Weiche

Die intelligente Weiche – die sogenannte smartSWITCH – ist mit einer Multisensorik ausgestattet. Sich a [Mehr]
Die intelligente Weiche – die sogenannte smartSWITCH – ist mit einer Multisensorik ausgestattet. Sich a [Mehr]

Peiltisch

Die Schiffe im Hamburger Hafen werden immer größer. Um die Nautiker in der Nautischen Zentrale im Hamburger Hafen g [Mehr]
Die Schiffe im Hamburger Hafen werden immer größer. Um die Nautiker in der Nautischen Zentrale im Hamburger Hafen g [Mehr]
Intelligente Energienetze (Smart Grids)

Landstromanlage Altona

Die HPA baute Anfang Juli 2014 am Kreuzfahrtterminal in Altona eine feste Landstromanlage. Damit wird Hamburg als e [Mehr]
Die HPA baute Anfang Juli 2014 am Kreuzfahrtterminal in Altona eine feste Landstromanlage. Damit wird Hamburg als e [Mehr]